Skip to main content

Manuelle Therapie nach SICO (Swiss International College of Osteopathy)

Spannungen, die Blockaden verursachen können, werden mit manuellen Techniken auf sanfte Weise gelöst. Solche Spannungen können auch Organe betreffen. Durch manuelle Tests ist es möglich festzustellen, ob das Skelettsystem von einem Organ beeinflusst wird oder ein Organ durch das Skelettsystem.
Das Lösen von Spannungen unterstützt die Physiologie des Bewegungsapparates und der Organe, damit diese in ihrer Funktion gestärkt werden.

Cranio Sacral Therapie

Die craniosacrale Behandlungsform wurde anfangs des 20. Jahrhunderts von Dr. William Garner Sutherland auf der Basis der Osteopathie (Knochenheilkunde) zur «Cranialen Osteopathie» weiterentwickelt.
«Cranio» bezieht sich auf den Schädel, «Sacral» auf das Kreuzbein. Diese Verbindung zwischen Schädel und Becken mittels den Hirn- und Rückenmarkshäuten bildet eine fundamentale Funktionseinheit, welche den Liquor (Gehirnflüssigkeit) rhythmisch bewegen. Diese rhythmische Bewegung überträgt sich auf alle anderen Strukturen im Körper.
Durch sanfte Techniken wird eine freie Zirkulation unterstützt, um die Eigenregulation des Körpers zu fördern und den Heilungsprozess von innen heraus zu aktivieren.

Behandlung

Mit der Ausbildung am Swiss International College of Osteopathy hat Jasmin einen Weg entdeckt, den Menschen zu helfen mit nichts weiter als den Händen. Als leidenschaftliche Osteopathin und Cranio Sacral Therapeutin arbeitet sie mit ihrer Praxis Hand 4 Balance in Winterthur und Walenstadt.

Behandlungszeiten

Montag            geschlossen
Dienstag          17.45 – 20.00 Walenstadt
Mittwoch         17.45 – 20.00 Walenstadt
Donnerstag     07.30 – 19.30 Walenstadt
Freitag             17.45 – 20.00 Walenstadt
Samstag           08.30 – 17.00 in Winterthur
Sonntag            geschlossen

Yoga Feel Free
8400 Winterthur
info@yoga-feel-free.com
079 788 33 93