Die 50 Stunden Vinyasa-Yin Yoga Weiterbildung
Mai 2021-Juni 2021

YACEP / YOGA ALLIANCE® ZERTIFIZIERT

 

ERFAHRE MEHR ÜBER YOGA, OHNE EINE YOGALEHRER AUSBILDUNG ZU ABSOLVIEREN.

Dich erwartet eine ganzheitliche Weiterbildung im Bereich Vinyasa und Yin Yoga. Sie ermöglicht dir eine Vertiefung deines Verständnisses über Yoga im Bereich präziser Ausrichtung aller Asanas in Verbindung mit Pranayama, den Stunden-Aufbau mit dem Fokus auf bestimmte Peak-Asanas im Zusammenhang mit Themen die dich im Leben beschäftigen. Wer die Wahl hat, hat die Qual: Vorbeugen, Rückbeugen, Drehungen, Umkehrhaltungen, Seitenbeugen, Standpositionen du bekommst ein Verständnis für die Wirkung der verschiedenen Asana Gruppen. Du probierst dich aus im Meditieren, und bekommst ein Einblick in die Meridianenlehre und Chakralehre. Diese Weiterbildung ist eine Einladung für innere Reflektion und ermöglicht dir das gelernte selbst zu erleben und im eigenen Alltag zu integrieren. Du bekommst Raum und Zeit um dein Potenzial körperlich, geistig und seelisch zu erkennen und nach aussen zu tragen.

Die Yoga Feel Free 50 Stunden Yoga Weiterbildung entspricht den Weiterbildungsanforderungen der Yoga Alliance. Diese Ausbildung ist das Fundament, auf dem du aufbauen kannst, um eine regelmässige Yogapraxis zu Hause zu praktizieren. Diese Weiterbildung ist ein sorgfältig strukturierter und professioneller Ausbildungslehrgang, der dir alle wichtigen Grundlagen vermittelt, um Yoga für dich zu praktizieren. Nach Abschluss der 50 Stunden Ausbildung erhalten die Kursteilnehmer/innen ein Schulungszertifikat mit der Anzahl der Weiterbildungsstunden. Wenn du schon ein 200h Teacher Training besucht hast kannst diese Ausbildung als Weiterbildungsstunden bei der Yoga Alliance anrechnen lassen.

WIESO BEI YOGA FEEL FREE?

Die Ausbildungsleiterin zeichnet sich durch eine professionelle Ausbildung auf internationaler Ebene aus. Ihre Erfahrung in Studioleitung, Privat-Coaching, Workshops, Organisation von Yoga-Retreats und die über 1500 Unterrichtstunden, die sie unterrichtete, prägen die Ausbildung auf ganz besondere Weise. Sie ist eine erfahrene, registrierte Yogalehrerin (E-RYT 200) und Weiterbildungsanbieterin (YACEP) bei der Yoga Alliance. Die eigene Weiterbildung und Erfahrungen liegen ihr sehr am Herzen. So besucht sie selbst regelmässig Workshops, Ausbildungen und Seminare im Bereich Yoga, was den Unterricht immer wieder mit neuen Impulsen bereichert.

Ein besonderer Schwerpunkt der Ausbildung liegt dabei im individuellen Coaching. Es ist ihr ein Anliegen dich auf deinem Weg zu fördern.

FÜR WEN EIGNET SICH DIE WEITERBILDUNG? 

Die Weiterbildung richtet sich an Yogapraktizierende, die praktische und theoretische Grundlagenkenntnisse erwerben wollen, um das Yoga in ihren Alltag zu integrieren und eine regelmässige Eigenpraxis in Vinyasa und Yin Yoga aufbauen wollen. Oder Yogalehrpersonen, die ihrem Repertoire einen weiteren Baustein an methodisch-didaktischem Grundwissen zur Vermittlung von Yoga Kenntnissen hinzufügen wollen.

Es ist eine wertvolle Reise, die du im Rahmen einer Weiterbildung machen kannst. Du sammelst Erfahrungen, die für alle Lebenssituationen nützlich sind. Deine Sicherheit im Auftreten wird gefördert und du gewinnst neues Selbstvertrauen in deine eigenen Fähigkeiten.

WAS IST YIN YOGA UND VINYASA YOGA?

Yin Yoga bedeutet warten, loslassen und geschehen lassen. Ein Moment der Stille für ein Rendezvous mit deinem Selbst. Im Stillstand sich neu kennenlernen, verhärtete, ungesunde Verhaltensmuster erkennen und mit der Kraft des Visualisierens neue Gedankenmuster erschaffen. Ein Stil des intensiven Dehnens, 3-5 Minuten entspannt Kräfte sammeln, auftanken und achtsam sein. Im Vinyasa Yoga erwartet dich ein Stil im Fluss – es gibt keinen Anfang und kein Ende. Eine fliessende Abfolge von Asanas, geleitet von dem Atem und moderner Musik. Neben körperlichen Herausforderungen und Anstrengungen, Loslassen und Entspannung, kommen die meditativen Aspekte nicht zu kurz.

WEEKEND 1

 

GRUNDSATZ AUSRICHTUNG

Ausrichtung ist ein absolut wichtiger Aspekt im Yoga, bezogen auf
die körperliche und geistige Ausrichtung. Wenn der Körper ausgerichtet, im Alignment, ist, verringert sich das Risiko unnötiger Probleme. Du lernst deinen Körper aus der Sicht des Yoga neu kennen, je besser du deinen Körper lesen kannst, zum Beispiel Ursachen für deine Schmerzen oder Fehlhaltungen erkennst, desto gezielter kannst du eine Yogastunde  auf deine Bedürfnisse gestalten. 

  • Grundsätze der Ausrichtung
  • anatomisches Grudverständnis
  • eigene Praxis und Körperhaltung reflektieren
  • physisch und psychisch neu ausrichten

YOGA PHILOSOPHIE

Einführung in die Philosophie des Yoga – entdecke deine persönliche Philosophie dahinter und finde heraus, wie du es in dein Leben integrieren kannst. Wir werden uns mit unseren eigenen Werten und Normen auseinandersetzen, gesunde Muster schaffen und Altes loslassen.

  • Geschichte des Yoga
  • Yoga Sutras im Alltag
  • erkennen von ungesunden Mustern
  • Yoga als Werkzeug in deinem Leben

WEEKEND 2

 

VINYASA-YIN YOGA STUNDENAUFBAU

Asanas Stellungen in einer bestimmten Abfolge aufbauen. Welche Bewegungsabläufe machen Sinn, welche weniger? Wie baue ich eine Stunde mit einem spezifischen Ziel auf? Wie kann ich eine Stunde logisch aufbauen, um leicht und effizient in den Kopfstand zu gelangen?

Gestalte anhand von deinen Körperthemen deine persönliche Yogastunde. Die Yoga Feel Free Weiterbildung kreiert dir einen Raum, diese Techniken zu erlernen, sie zu erfahren und sie in die eigene Praxis und in den Alltag zu integrieren. Körperübungen haben eine körperliche, emotionale und seelische Auswirkung. Wir beleuchten diese Aspekte und schaffen damit eine umfassende und ganzheitliche Vertiefung ins Yogasystem.

  • Stundenaufbau
  • Wirkung Vorbeugen, Rückbeugen, Umkehrhaltungen, Balancehaltungen, Drehhaltungen
  • Yin Yoga und das Meridianensystem
  • Metaphern für die Meridiane

PRANAYAMA

Prana steht im Yoga für die universelle, uns alles umgebene Energie – die Essenz des Lebens. Pranayama ist die Kunst den Atem zu kontrollieren und zu beherrschen. Ohne Essen und Wasser kannst du eine Weile Leben, aber ohne das Atmen kannst du nur ein paar Sekunden sein. Erlerne in diesem Kurs Atemtechniken, die du in deinen Alltag integrieren kannst, um dich besser zu fühlen und um mehr Achtsamkeit zu erlangen.

  • Was ist Prana?
  • erlernen von Atemtechniken
  • Wirkung und Anwendung im Alltag

WEEKEND 3

 

MEDITATION

Jede und jeder spricht davon! Meditieren tut gut, es gibt dir Klarheit, holt dich aus dem Kopf, entspannt und erdet dich. Die Meditation besänftigt die Seele, verbindet dich mit deiner inneren Stimme, deinem Zentrum, deiner Lebendigkeit und deiner Intuition. Sitz jetzt mit dir, erlerne  einfache Medidationstechniken, um in einen Zustand der inneren Ruhe und Gelassenheit einzutauchen. Wir thematisieren Möglichkeiten, wie du dich von stressigen Situationen besser abgrenzen kannst um mehr Zufriedenheit im Alltag zu erlangen.

  • Was ist Meditation?
  • Wie meditiere ich?
  • Techniken für eine regelmässige Praxis

CHAKRAS

Was sind Chakren? Die Chakren sind feinstoffliche Energiewirbel im und ausserhalb des Körpers. Sie sind organisch ebenso wenig wie die Seele vorhanden. Wenn wir in einen Raum kommen und es wurde gestritten, fühlt sich dies anders an als wenn zwei Menschen liebevoll miteinander waren. Wenn wir verliebt sind spüren wir Liebe in unseren Herzen und das ist nichts anderes als eine Öffnung des Herzzentrums des Herzchakra.

  • Einführung Chakralehre
  • Techniken zur Stärkung der Chakras
  • Wie reinige ich meine Chakras?

AUSBILDUNGSLEITUNG

Désirée

ZUSATZLEISTUNGEN

Während der 50 Stunden Vinyasa-Yin Yoga Weiterbildung lädt dich Yoga Feel Free jeweils zu der Yogaklassenstunde am Donnerstag ein. Die Teilnahme an diesem Yin-Yang Yogakurs ist während der Weiterbildung kostenfrei. Désirée möchte dir gerne eine Freude machen und dir die Möglichkeit bieten, auch ausserhalb der Ausbildung eine Yogastunde zu geniessen.  

KURSORT

Praxisgemeinschaft

Gärtnerstrasse 15 8400 Winterthur

TERMINE

3 WEEKENDS
Freitag: 18.30-21.00 Uhr
Samstag: 08.00-17.15 Uhr
Sonntag: 08.00- 17.15Uhr

21.-23. Mai 2021
5.-6. Juni 2021
19.-20. Juni 2021

TROTZ CORONA EINE WEITERBILDUNG ABSOLVIEREN

Wegen der Aktuellen unsicheren Situation, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen beschränkt, auch hat die Gruppe die Möglichkeit bei Verschärfungen der Massnahmen gemeinsam alternativ Daten zu finden das wir die Weekends mit Sicherheit live durchführen können.

KOSTEN

CHF 1300.–

Gesamtbetrag 30 Tage vor Kursbeginn.
Bei einer kurzfristigen Anmeldung den Gesamtbetrag gleich nach deiner Anmeldung.
Ratenzahlungen nach Absprache möglich. Um den Ausbildungsplatz definitiv zu reservieren, wird unmittelbar nach Eingang der Anmeldung eine Anzahlung von Fr. 250.– in bar fällig. Diese Abstandssumme wird bei einem Austritt aus der Ausbildung nicht zurückerstattet.

Yoga Feel Free empfiehlt eine Annullationsversicherung
abzuschliessen, falls die Ausbildung abgebrochen oder nicht angetreten werden kann.

WIE MELDE ICH MICH AN?

Wenn du dich für die 50 Stunden Vinyasa-Yin Yoga Weiterbildung anmelden möchtest, sende bitte einen Terminvorschlag für die obligatorische Abklärungslektion bzw. das obligatorische
Abklärungsgespräch bei Désirée zu. ​Bei dem gemeinsamen Gespräch erhälst du das definitive Anmeldeformular.

    INFO 50H VINYASA-YIN YOGA WEITERBILDUNG

    FEEDBACK 50H WEITERBILDUNG