200h Vinyasa-Yin Yoga Teacher Training

September 2020-März 2021

ERLEBE EINE ZEIT MIT VIELEN NEUEN IMPULSEN UND VOLLER FREUDE.

♥ ES HAT NOCH 1 PLATZ FREI!!

Das Yoga Feel Free 200h Teacher Training ist von der  Yoga Alliance® zertifiziert und weltweit anerkannt. Nach Abschluss der 200 Stunden Yogalehrer-Grundausbildung erhalten die YogalehrerIn das Yoga-Alliance RYS-200h-Diploma, das weltweit anerkannt ist. Die Tätigkeit als YogalehrerIn ist ein Lebensweg. Diese Ausbildung ist das Fundament, auf dem du aufbauen kannst.  Dieses Yoga Teacher Training ist ein sorgfältig strukturierter und professioneller Ausbildungslehrgang, der dir alle wichtigen Grundlagen vermittelt, um Yoga zu unterrichten. Die Ausbildung ist in mehrere Ausbildungsblöcke an Wochenenden und in eine Intensivwoche aufgeteilt. Sie erstreckt sich über 7 Monate und führt die Teilnehmenden schrittweise und gezielt in die Kunst des Unterrichtens von Vinyasa Yoga und Yin Yoga ein.

WIESO BEI YOGA FEEL FREE?

Die Ausbildungsleiterin zeichnet sich durch eine professionelle Ausbildung auf internationaler Ebene aus. Sie ist eine erfahrene, registrierte Yogalehrerin (E-RYT 200) und Weiterbildungsanbieterin (YACEP) bei der Yoga Alliance. Ihre Erfahrung in Studioleitung, Privat-Coaching, Workshops, drei jährige Kinesiologie Berufsausbildung, Organisation von Yoga-Retreats und die über 1500 Unterrichtstunden, die sie unterrichtete, prägen die Ausbildung auf ganz besondere Weise. Die eigene Weiterbildung und Erfahrungen liegen ihr sehr am Herzen. So besucht sie selbst regelmässig Workshops, Ausbildungen und Seminare im Bereich Yoga, was den Unterricht immer wieder mit neuen Impulsen bereichert.

Ein besonderer Schwerpunkt der Ausbildung liegt dabei im individuellen Coaching. Es ist der Ausbildungsleiterin ein Anliegen, dich in deinem eigenen Unterrichtsstil und auf deinem Weg zu fördern.

FÜR WEN EIGNET SICH DAS TEACHER TRAINING?

Das Teacher Training richtet sich an Yogapraktizierende, die praktische und theoretische Grundlagenkenntnisse erwerben wollen, um das Yoga in ihren Alltag zu integrieren und eine regelmässige Eigenpraxis in Vinyasa und Yin Yoga aufbauen wollen und Yoga zu ihren Beruf machen wollen. Oder Yogalehrpersonen, die ihrem Repertoire einen weiteren Baustein an methodisch-didaktischem Grundwissen zur Vermittlung von Yoga Kenntnissen hinzufügen wollen.

VORAUSSETZUNGEN

Yoga Feel Free ist es sehr wichtig, dass du dich wohlfühlst und dass du lernst Yoga als ein wertvolles Werkzeug zu nutzen. Die Ausbildung ist körperlich und geistig anspruchsvoll. Ich empfehle dir eine Yogapraxis-Erfahrung von einem Jahr. Interessierte müssen an mindestens einer regulären Lektion (Abklärungslektion) bei der Ausbildungsleiterin Désirée teilgenommen haben und ein Aufnahmegespräch geführt haben. Diese Ausbildung eignet sich nicht für körperlich eingeschränkte Teilnehmende (Verletzungen, Schwangerschaft, etc.). 

 

 

DAS PROGRAMM BEINHALTET:

  • Aufbau einer individuellen und regelmässigen Eigenpraxis in Vinyasa und Yin Yoga
  • Einzelcoachings, Supervision, Persönlichkeitsentwicklung und Ethik
  • Asanaschulung, Alignment und Korrekturen in den Stellungen
  • Unterrichtsdidaktik, Lektionenaufbau und Sequencing
  • Funktionelle Anatomie
  • Pranayama
  • Geschichte und Philosophie des Yogas
  • Meditation und Einführung in die Zenphilosophie
  • Einblicke in das Meridian-System für die Yin Yoga Praxis
  • Elementen-Lehre nach Chinesischer Medizin
  • positive Gedankenpflege, innere Muster erkennen und transformieren
  • Dahrma und Karma Konzept
  • Einführung Chakralehre

DER YOGASTIL BEI YOGA FEEL FREE IST SO LEBENDIG WIE DAS LEBEN SELBST

Yoga Feel Free ehrt die Tradition, ist offen im Geist und praktiziert im Kontrast zu den traditionellen Yogastilen ein sehr freies Yoga. Im Vordergrund der Ausbildung steht dein Lächeln. Eine gesunde und anatomisch korrekte Ausrichtung der Knochen und Gelenke werden dich durch die ganze Ausbildung begleiten. Bleibe authentisch, auch auf deiner Matte als Yogalehrerin und als Mensch.Yoga Feel Free möchte, dass du dich wohl fühlst. Sei einfach du selbst, nimm deinen Körper bewusst wahr, lass deinen Geist zur Ruhe kommen und erfahre mehr Gelassenheit und Freude in deinem Leben.

VINYASA YOGA

Es erwartet dich ein Stil im Fluss – es gibt keinen Anfang und kein Ende. Eine fliessende Abfolge von Asanas, geleitet von dem Atem und moderner Musik. Neben körperlichen Herausforderungen und Anstrengungen, Loslassen und Entspannung, kommen die meditativen Aspekte nicht zu kurz.

YIN YOGA

Yin Yoga bedeutet warten, loslassen und geschehen lassen. Ein Moment der Stille für ein Rendezvous mit deinem Selbst. Im Stillstand sich neu kennenlernen, verhärtete, ungesunde Verhaltensmuster erkennen und mit der Kraft des Visualisierens neue Gedankenmuster erschaffen. Ein Stil des intensiven Dehnens, 3-5 Minuten entspannt Kräfte sammeln, auftanken und achtsam sein.

YIN YANG YOGA

Im Yin Yang Yoga erlebst du einen einzigartigen Yogastil. Sich beiden polaren Kräften gleichzeitig bewusst zu sein, den aktiven wie den passiven Teil in der Bewegung gleichzeitig wahrzunehmen. Der stetige Fluss von Ein und Aus, Tun und Sein, Geben und Empfangen ist es, der alles in Harmonie bringt. Nicht das Hin und Her pendeln zwischen den Gegensätzen bringt uns Ausgleich. Sondern das Miteinander, die Verbindung der Gegensätze zu einem Ganzen. Yang Yoga um einerseits in Fluss zu kommen sowie Kraft und Flexibilität zu fördern. Mit Yin Yoga andererseits Tiefendehnung erfahren und durch bestimmte Atem- und Entspannungstechniken einen ruhigen Geist zu erlangen.

DIE AUSBILDUNG HAT FÜNF SCHWERPUNKTE 

100 STUNDEN TECHNIKEN, ASANA, PRANAYAMA, MEDITATION, EIGENPRAXIS
Du erlernst die Asanas (Körperstellungen), deren korrekte Ausrichtung und deren Wirkungen. Du reflektierst deine eigene Praxis, du entwickelst ein strukturelles Verständnis von Asanas. Wir erarbeiten Asanas auf systematische Weise, so dass du ein tieferes Verständnis für Struktur und Ausrichtung hast und dies in deine eigene Praxis integrieren kannst. Was ist Prana? Pranayama (Atemübungen) – du bekommst eine gezielte Einführung in die Grundlagen verschiedener Atemtechniken. Dhyana (Meditation) – du erlernst die Werkzeuge und Grundlagen der Zen Meditation. Was ist Meditation? Wie meditiere ich? Techniken erlernen für eine regelmässige Praxis in deinem Alltag. Du bekommst eine Einführung in die Chakralehre und Ideen und Impulse für deinen Unterricht. Du lernst die Grundstellungen der Yin Posen mit individuellen Anpassungen zu variieren, die Welt der Faszien und ihren Einfluss auf den Bewegungsapparat zu verstehen. Das genaue Erlernen der Differenzierung zwischen Spannung und Druck (tension vs. compression) eröffnet dir eine neue Perspektive auf deine eigene Praxis, wie auch auf das Unterrichten. Die Yin Yoga Praxis, die Faszienlehre und die Meridianlehre nach chinesischer Medizin werden vertieft und angewendet.

30 STUNDEN TEACHING-METHODIK UND DIDAKTIK
Du lernst die unterschiedlichen Werkzeuge effizient einzusetzen.
Dein Tonfall, deine Körpersprache und Inhalte aus Adjustment, Alignment werden für dich in den Vordergrund gebracht. Du lernst vor einer Gruppe zu stehen und zu unterrichten. Du entwickelst deinen eigenen Unterrichtsstil und analysierst ihn. Durch individuelles Coaching gewinnst du mehr Kompetenz und Sicherheit. Wie sind deine Sequenzen aufgebaut? Wie leitest du an? Wie gehst du auf die jeweilige Situation und Klasse ein? Wie hältst du die Energie im Raum? Welche Bewegungsabfolgen machen Sinn und welche weniger? Deine Atmung und deine Bewegungen werden aufeinander abgestimmt und die Zusammenhänge in allen Facetten beleuchtet.

20 STUNDEN ANATOMIE
In diesem Kurs erhälst du  fundierte Kenntnisse über den Bewegungs- und Stützapparat, Skelettsystem, Hauptknochen und Arten von Gelenken. Gesunde Ausrichtung der Füsse, Hände, Knie, Hüfte, Wirbelsäule und Schultern werden vertieft. Kontraindikationen, Fehlausrichtungen und Anpassungen werden erklärt. Reflektieren der eigenen Körperhaltung: Durch Demonstration werden gesunde und ungesunde Körperhaltungen aufgezeigt. Angewandte Anatomie und Physiologie in dem analytischen Verständnis unterschiedlicher Haltungsmuster und Schmerzdiagnostik werden durch Beispiele an den Kursteilnehmern und der Arbeitserfahrung der Lehrperson im Bereich Osteopathie erklärt und vorgestellt. Das Verständnis über das Gleichgewicht von muskulären Verbindungen wird vertieft. Wie vermeide ich Belastungen in Gelenken und Überlastungen der Sehnen. Wir vertiefen das Verständnis des einzigartigen Knochenbaues (Kompression) und des einzigartigen Muskel-, Bänder- und Fasziengewebes (Spannung), um anatomische Erkenntnisse und Sicherheit zu schaffen. 

30 STUNDEN YOGA-PHILOSOPHIE
Du bekommst einen systematischen Überblick in die Geschichte und Philosophie des Yoga. Du lernst Themen wie die Herkunft und Ursprung des Yoga, die Beleuchtung wichtiger Schriften aus der Yoga-Wissenschaft (u.a. Veda, Upanishads, Samkhya, Yogasutra, Bhagavad Gita, Buddhismus, Hathayogapradipika) und die Yoga-Philosophie in deinen Alltag zu integrieren.

20 STUNDEN PRAKTIKUM
Im Praktikum planst und unterrichtest du eine Yogalektion. Du nimmst an zwei regulären Yoga-Lektionen pro Woche in einem Studio deiner Wahl teil. Du assistierst bei einer Yoga Feel Free Stunde.

YOGABUSINESS
Du bekommst Einblicke in den konkreten Aufbau eines Yogabusiness, sei es für Yoga im kleinen Rahmen oder das eigene Studio.

DIE INTENSIVWOCHE ALS ABSOLUTES HIGHLIGHT IM WUNDERSCHÖNEN WELLNESS HOTEL SCHWEIZERHOF IN DER LENZERHEIDE

9.-15.November 2020

Ausgezeichnete Gourmetküche, persönliche Gastfreundschaft, frische Bergluft und Entspannung pur erwarten dich. Abgerundet wird die Intensivwoche durch die 1500m2 Wellness Oase mit Hamam, Bädern und Sauna, die für ein einzigartiges Gefühl des Ankommens sorgt und dem Körper sowie der Seele einen Rückzugsort der besonderen Art bietet. In dieser Woche wirst du nicht nur deine Yogapraxis vertiefen und dich als YogalehrerIn finden und ausprobieren sondern du hast auch Zeit um dich zu erholen und das Gelernte in dir zu vertiefen.

MEHR ZUM HOTEL HIER.

AUSBILDUNGSKOSTEN

 

CHF 3500.–

Inklusive:
Während des 200h Teacher Training lädt dich Yoga Feel Free jeweils zu der Yogaklassenstunde am Donnerstag ein. Die Teilnahme an diesem Yin-Yang Yogakurs ist während der Ausbildung kostenfrei. Désirée möchte dir gerne eine Freude machen und dir die Möglichkeit bieten, auch ausserhalb der Ausbildung eine Yogastunde zu geniessen.  

Exklusive:
Literatur, Anreise, Unterkunft während der Intensivwoche je nach Zimmerwahl (dein Zimmer wird bei deiner Anmeldung reserviert)

Um den Ausbildungsplatz definitiv zu reservieren, wird unmittelbar nach Eingang der Anmeldung eine Anzahlung von Fr. 250.– in bar fällig. Diese Abstandssumme wird bei einem Austritt aus der Ausbildung nicht zurückerstattet.

​Ratenzahlung ist möglich:

  1. Anzahlung von Fr. 250.– in bar
  2. Rate von Fr. 1’750.– spätestens fällig 1 Monate vor Beginn der Ausbildung
  3. Rate von Fr. 1’750.– spätestens fällig bei Beginn der Ausbildung

Karmaplatz:

Es gibt auch einen Karmaplatz, gegen Mithilfe an den Ausbildungswochenenden. Es wird ein Rabatt von 50% auf die Kurskosten gewährt.
Wer sich für den Karmaplatz bewerben möchte, sollte aus finanziellen Gründen auf die Ermässigung angewiesen sein. Interessierte schicken ihr Motivationsschreiben an info@yoga-feel-free.com.

Yoga Feel Free empfiehlt eine Annullationsversicherung abzuschliessen, falls die Ausbildung abgebrochen oder nicht angetreten werden kann.

Annullationsver­sicherung

KOSTEN DER INTENSIV WOCHE IM HOTEL SCHWEIZERHOF

 

Doppelzimmer
CHF 220.00 pro Übernachtung und pro Person

Einzelzimmer
CHF 250.00 pro Übernachtung und pro Person

Inklusive:
Unterkunft, Frühstücksbüffet, Gourmet Dinner, Bademantel, Benutzung der 1500 m2 grossen Wellness Oase mit Hamam (450 m2), Saunabereich (250 m2), Kraftgeräte, Familienbad (32°), Dampfbad und Sprudelliege, Schwimmbecken (28°) mit Gegenstromanlage im Nachbarhotel Lenzerhorn. Tee, Wasser und Früchte den ganzen Tag.

Exklusiv:
Anreise, Abreise, Massagen, Ausflüge, Taxen (CHF 3.85 pro Person und Übernachtung)

Der Betrag ist fällig bei der Ankunft und wird direkt beim Hotel Schweizerhof begliechen.

WIR FREUEN UNS AUF DICH

DÉSIRÉE AUSBILDUNGSLEITERIN

JASMIN
DOZENTIN ANATOMIE

TERMINE

10 WEEKENDS

Samstag: 08.00-17.15 Uhr
Sonntag: 08.00- 17.15Uhr

5.-6. Sept.2020
26.-27.Sept. 2020
17.-18. Okt. 2020
Intensivwoche 9.-15.Nov. 2020

28.-29. Nov. 2020
12.-13.Dez. 2020
9.-10.Jan. 2021
23.-24.Jan. 2021
20.-21.Feb. 2021
13.-14.März 2021
20.März 2021 Prüfungstag

KURSRAUM


Praxis Gärtnerstrasse 15, 8400 Winterhur

WIE MELDE ICH MICH AN?

Wenn du dich für das 200h Teacher Training anmelden möchtest, sende bitte einen Terminvorschlag für die obligatorische Abklärungslektion bzw. das obligatorische Abklärungsgespräch bei Désirée zu. ​Bei dem gemeinsamen Gespräch erhälst du das definitive Anmeldeformular. Bitte bringe auch die Anmeldegebühr von CHF 250.- mit an das Gespräch mit.

FEEDBACK YOGA FEEL FREE AUSBILDUNG